Abenteuer Marmelade

Vor ein paar Wochen habe ich ein ruhiges Wochenende genutzt und auf dem Markt einen Großeinkauf diverser Obstsorten vorgenommen. Wenn ich mich richtig erinnere, hab ich Erdbeermarmelade und Blaubeermuffins gemacht und dann noch eine etwas ungewöhnliche Marmeladen-Kreation, die ich hier festhalten will.

Auf dem Markt konnte ich mich weder entscheiden noch beherrschen und um nicht mit 10kg Obst nach Hause zu kommen, habe ich von mehreren Sorten jeweils ein bisschen gekauft. Und das ist (natürlich gewaschen und klein geschnitten) in den Topf gewandert, wo ich die Masse noch püriert habe. Achtung, brennt schnell an!

750g Himbeeren
500g Aprikosen (Gewicht vor dem Entsteinen)
2 Bananen
Erdbeeren (bis 1,5kg voll waren)
500g Gelierzucker 3:1

Zugegeben, das klingt etwas abenteuerlich, aber es ist eine schöne rote, samtig weiche, sommerliche Marmelade geworden, die ich sicherlich nochmal machen werde – mein Sommertraum!

Himbeer-Traum

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s